Outdoor Leben

Heidi Malerin und ihre beiden Adoptivsöhne haben eine Woche Camping-Urlaub auf dem neuen Campingplatz in Granite Falls verbracht.

Download: Camping am Flussufer

Kaum angekommen, wollte Dominik als Erstes das geheime Grundstück finden und erkunden. Das ist ihm auch gelungen. Schaut selbst:
Nach dem langen Weg durch den dunklen Wald war Dominik sehr hungrig und bat den Einsiedler um ein Abendessen. Bei seinem Gespräch mit ihm lernte er sehr viel über Kräuterkunde.


Am Morgen,nach einem Nickerchen auf der Bank, erkundete Dominik die wunderschöne Umgebung. Am besten gefielen ihm die Wasserfälle. Er grub noch schnell einen großen Edelstein aus und dann war es höchste Zeit, wieder zum Campingplatz zurück zu kehren um sich richtig auszuschlafen.








Heidi Malerin und Michael hatten sich inzwischen die Zeit mit dem Hufeisenspiel vertrieben und sich zwischendurch immer mal wieder in dem schönen kühlen Flusswasser-Pool erfrischt. Am Abend kochte Heidi in der kleinen Campingküche eine leichte Mahlzeit und danach waren alle wieder müde vom Tag und verteilten sich in den reichlich vorhandenen Zelten zum Schlafen.














Am nächsten Morgen wurden sie schon früh vom Vogelgezwitscher geweckt. Nach einem Sprung in den Pool und einer ausgiebigen Dusche danach. gab es Rührei zum Frühstück und dabei sprachen sie darüber, wie sie den Tag verbringen wollten. Auf jeden Fall stand am Abend Grillwürstchen und Geschichten erzählen am Lagerfeuer auf dem Programm. Davor wollten sie eine große Wanderung durch den Wald machen um zu sehen, was dort alles zu sehen und zu finden war. Aber das ist eine andere Geschichte.







    Spoiler: Nicht anklicken, wenn ihr den Weg selbst finden wollt, Hilfe bei der Suche nach dem geheimen Grundstück
    Bild
    Beschreibung