Größeres Anfangsvermögen

Kleiner Trick, wie man das Haushaltsvermögen eines Paares (Mitbewohner) verdoppeln kann.

2 Sims in der Hausverwaltung haben zusammen 22.000 Grundvermögen

Das Paar trennen über Haushaltsverwaltung, nun hat ein Sim 22.000 und der andere 20.000.

Das Haus kostet 20.000
Einer der beiden kauft das Haus
Der zweite zieht (über Hausverwaltung) bei ihm ein.

Gemeinsames Restvermögen 22.000.


Das gleiche Experiment mit gemischter WG Ehepaar Schneider und zwei Mitbewohner.
Haushaltsvermögen nach CAS-Erstellung = 26.000

WG in Einzelpersonen aufgeteilt = 3x 20.000 und 1x 26.000 gesamt 86.000

Eine Person kauft das Haus, die anderen ziehen einzeln nacheinander dazu.

Am Beispiel Modern Starter: Grundstück Willow Creek Zum einsamen Bächlein

Kosten: Grundstück: 1.500, Starter: 17.270 gesamt 18.770

Gesamtrestvermögen nach Einzeleinzug der WG = 67.230 !

Damit kann man schon ordentlich einrichten. 😉




Ich werde das mal so weiterspielen und sehen, wie weit die WG ohne Cheat kommt.

Bisher ein Doppelschlafzimmer eingerichtet und das große Bad im Erdgeschoss in zwei aufgeteilt.

Restvermögen: 63.298

Da das Ehepaar mit den zwei Mitbewohnern doch nicht so gut auskommt, wurden diese ausquartiert und die Einzelbetten verkauft. Der Vermögensanteil der Mitbewohner verblieb im Haushalt.
Haushaltsvermögen nun 63.898.