Neue Bilder meiner „Wetterwelt“ mittlerweile Beta 26

Allmählich füllt sich diese Welt. Unter den leeren grünen Flächen verbergen sich die unbebauten Grundstücke. Neu hinzugekommen sind ein paar Bäume, ein Kinderspielplatz an der Bucht, Blumen auf dem Blumenhügel und die „Wetterstation“ auf der oberen Terasse. Es kommen noch drei Wohnhäuser von meinen fleissigen Architekten, Desiree und Sylvie, dazu und was mir sonst noch bis dahin einfällt. ;-).














4 Kommentare

  1. Hmmm, habe mir BeauTemps4You gerade aus dem Exchange runtergeladen, wollte mal sehen, wie das klappt. Sie erscheint auch, aber mit dem großen bösen roten Sperr-Zeichen, beim anklicken erscheint dann nur die Möglichkeit „löschen“. Was ist da los ???

  2. Ja, so eine kleine Welt (512) läuft einfach besser. 🙂

    Sylvie und Desiree haben ja schon eine frühe Beta zum Testen auf dem Rechner. Heute oder morgen kommt noch Desirees zweites Strandhaus und dann bin ich neugierig, ob die Welt auch im Exchange angenommen wird.

    Im nächsten Post nochmal Haus-Bilder.

  3. Schöne Screens, im Spiel sieht aber alles noch viiieeel schöner aus ! Das Spiel läuft richtig fluffig, nicht so endlose Lade-/Spielzeiten wie z.B. in Sunset-Valley, das wird meine Lieblings-Welt, das Wetter kann kommen !!

Kommentare nicht gestattet.