MINIBLOG aktuell

November 2016
Die Großstadt San Myshuno bringt meine gesamte Sims-Welt in Aufruhr. Alle meine Sims wollen dorthin umziehen. 😉
Inzwischen neu dazu gekommen:

zwischendurch
Der Gute-Laune-Trailer – The good mood Trailer

09.12.2015

Gestern habe ich 2000 Spielstunden in Die Sims 4 erreicht! Die erste Spielstunde in den 2000er findet dann heute Nacht statt mit Zeit für Freunde. 😉

Die besten Reviews zu Zeit für Freunde:

Sims Community Bilder, Videos und Text(en)

simtimes.de/windenburg-entdecken

Hier endlich auch alle Grundstücke
20×20 = 3x
30×20 = 6x
40×30 = 3x
64×64 = 2x

05.12.2015

    Achtung, Videoeinstellung prüfen. Nach dem Patch war das bei mir auf „unkomprimiert“ eingestellt, was ersten riesige Dateimengen beansprucht und zweitens einen besonderen Codec braucht. Einstellung hoch ist völlig ausreichend und läuft wie bisher.

Der Dezember-Patch hat das Spiel runderneuert. Es gibt so viel Neues: bunte Weltübersichten, Benutzerinterface mit neuen Funktionen, Gruppenbildung mit diversen Interaktionen, neue Grundstücksart „Pool“ mit neuer Poolfarbe und -Einfassung, das Feiertags/Weihnachtspack wurde ergänzt und … ich habe noch lange nicht alles entdeckt. 64bit-Version! Ein grandioses update und wer ohne cc/mods spielt kann es wirklich genießen. 😉

15.10.2015

Viel neuen „stuff“ gab es seit dem Release, nicht zu vergessen die kostenlosen Ergänzungen durch die Patches*. Im Dezember gibt es dann noch die Erweiterung „Zeit für Freunde“ auf die ich sehr gespannt bin und bereits vorbestellt habe. Alles in Allem ein schönes Sims4-Jahr.

* : Erwähnenswert die problemlosen Patches in Die Sims 4 im Vergleich zu den furchterregenden Patches in Die Sims3 und deren Folgen, siehe mein Daily Blog im Sims3-net-Forum hier
„Patsch“ und „Stasis“

04.06.2015

Das erste Accessoires-Pack hat neben neuem Gameplay wirklich sehr schöne Objekte mitgebracht, die nicht nur für die Party brauchbar sind. Für knapp 10 Euro wirklich gute Leistung. thesims.com/de_DE/news/party-every-day

Gestern dann die Ankündigung einer neuen Welt für die Sims 4 hat nicht nur bei mir Freude ausgelöst. Siehe Artikel Newcrest.

16.04.2015
Der erste Artikel zum Addon „An die Arbeit“ ist online. Fotos und Videos dazu folgen in Kürze.

06.04.2015

Wenn ich nicht in meinem Spiel war, war ich im Channel von SimFans.de der zu „An die Arbeit“ ein Video nach dem anderen produziert. Es ist unglaublich und Daniel und sein Team haben meinen größten Respekt. Ohne sie hätte ich in diesem umfangreichen Addon sicher noch keinen Durchblick.

Playlist von SimFans.de zu dem Addon „An die Arbeit“ sie wird z.Zt. täglich ergänzt!

Ein dickes Dankeschön auch an dieser Stelle an Daniel und sein Team!

04.04.2015

Seit zwei Tagen bin ich im „Arbeit“-Fieber und komme kaum noch vom Spiel weg.

Das Erweiterungspack ist erstaunlich umfangreich. Am meisten begeistert mich bisher der Handel mit allem was dazu gehört. Dass es zum Beispiel möglich ist, auf einem großen Marktplatz viele kleine Läden zu haben, die dennoch zentral von einer Inhaberin gemanagt werden können. Ich habe zwei Arbeitstage mit nur einer zusätzlichen Verkäuferin gut überstanden und tatsächlich auch ein Plus erwirtschaften können. Wenn der Inhaberhaushalt aus unterschiedlich begabten Sims besteht , kann die Ware zügig nachgelegt werden und es macht wirklich richtig Spaß! 🙂 Auch das Fotostudio, das ich bei mir mit einer Gemäldegalerie verbunden habe, funktioniert sehr gut.

Von den Karrieren habe ich bisher nur die Polizei getestet und das war mir jetzt doch ein bisschen zu langweilig. Als nächstes werde ich die Arzt-Karriere anspielen und dann die wissenschaftliche. Letztere stelle ich mir dann wieder etwas interessanter vor.

Die Magnolia-Promenade habe ich heute erstmalig besucht und wow, was für eine wunderschöne Umgebung! Viel zu schade für Ladengeschäfte also habe ich die alle entfernt und werde mir jetzt vier Wohnhäuser dorthin bauen und dann mit meine Sims auf der Terrasse sitzen, aufs Meer hinaus schauen und auf dem Kai den Raddampfer bewundern. Und natürlich viele, viele Fotos machen. Wie im richtigen Leben. 🙂

Dieses Erweiterungspack ist richtig, richtig gut!

20.03.2015
Das muss man gesehen haben!
YouTube/De: Get to Work Expansion Demo – Sims 4, David Miotke and Graham Nardone showcase the new playable careers and the ability to open up your own retail store in the Sims 4: Get to Work Expansion.

15.03.2015

Wow, die Neuigkeiten zu „An die Arbeit“ überschlagen sich. (Patch dazu Ende März, Erscheinungsdatum 2. April).

      “ Zitate aus div. Interviews mit

Azure Bowie-Hankins

      :

 

      Definitiv! Ich bin eine Entwicklerin für Die Sims 4. In dieser Erweiterung arbeitete ich vor allem an der Back- und Fotografiefähigkeit. Außerdem arbeitete ich an Galeriefunktionen und auch dem neuen Kartensystem. Mit „An die Arbeit!“ haben wir vor allem an der Galerie neue Funktionen ergänzt. Man kann nun von Sims geschriebene Bücher, gemalte Bilder oder aufgenommene Fotos in die Galerie laden! Sie werden an das hochgeladene Grundstück angehängt und nach dem Herunterladen auch angezeigt.

 

 

    Sixam hat sogar eine Hintergrundgeschichte. Sixam existierte vor Die Sims 2 aber wir haben bis jetzt nicht wirklich darüber gesprochen. Okay, wir hatten schon eine alientypische Welt im Die Sims 3 Store, aber es war eben nicht Sixam. Also wollten wir Sixam endlich zeigen.“

Im Baumodus gibt es neben der Möglichkeit zwei Kellergeschosse und weitere Obergeschosse (insgesamt sollten es dann 6 Geschosse sein) nun auch die Möglichkeit, ein großes bebautes Grundstück auf ein kleineres zu setzen, alles was über die kleinere Grundstücksgröße hinausragt wird abgeschnitten.

Mein ganze privates Highlight ist das Fotostudio mit allem was dazu gehört.

05.02.2015

Nach 803 Spielstunden mein Feedback in Origin:

    Ich liebe es, wie die Sims jetzt miteinander agieren und Gefühle nicht nur haben sondern auch zeigen. Die Kinder sind euch so gut gelungen, dass ich die Kleinkinder noch nicht einen Tag vermisst habe. Der Baumodus ist genial! Noch nie gab es so viel Möglichkeiten bereits im Grundspiel. Die Landschaftsgestaltung der Nachbarschaft/Welt ist traumhaft schön. Ein Kritikpunkt: Warum habt ihr den Übergang vom Baby zum Schulkind so „grob“ gestaltet? Wäre es nicht besser, die Wiege samt Baby verschwindet im Sternennebel und dort erscheint dann das Schulkind. Trotzdem, die Sims 4 ist eine gut gelungene Fortsetzung der Sims-Reihe. Bisher nur einen ernsthaften Bug, den ihr mit dem letzten Patch relativ schnell behoben habt.

Was gibt es Neues? Das erste Gameplaypack schickt meine Sims in den Campingurlaub, sie verbrennen sich die Arme beim Würstchengrillen, singen Lieder am Lagerfeuer und erkunden die Wälder. Viele neue Häuser wurden gebaut, Familien kommen und gehen, der erste richtige Bug hat meine Saves richtig aufgeräumt und wurde zum Glück auch wieder behoben.

Gestern wurde die erste Erweiterung für Sims 4 angekündigt und ich bin begeistert. Ab April darf ich mit meinen Sims zur Arbeit gehen. Ins Krankenhaus, auf die Polizeiwache oder in das Wissenschaftsinstitut. Nebenbei können meine Sims auch noch ein Unternehmen gründen bzw. einen Laden eröffnen in dem sie selbst gemachte oder gekaufte Artikel verkaufen können. Die kreativen Sims können dann auch fotografieren und ihre Fotos an die Wand hängen.

14.11.2014

Phantastisches Video rund um das Dach von Simfans.de

Dachtutorial

04.11.2014

Neuer Patch mit Pools und einigen Bug-Behebungen. Simension war wieder sehr schnell mit der Übersetzung. Danke dafür!

Patch 1.2.16.10 deutsch

31.10.2014
Auf dieser Seite gibt es ab und zu kleine Videos aus dem alltäglichem Gameplay zu sehen. Sims4 Videos

21.10.2014

Was der heutige Patch alles beinhaltet übersetzt uns hier Simension

Patchnotizen: Patch 1.0.797.20 vom 21. Oktober 2014 für Die Sims 4

1.10.2014

Der Oktober fängt gut an. Lest hier EA macht Geschenke!

22.09.2014

Sims 4 ist da und inzwischen habe ich, nach zweiwöchiger Urlaubspause schon 102 Stunden Spielzeit geschafft. Das Spiel ist phantastisch und sehr viel besser als ich gedacht habe.  Drei Generationen von Roberta Sim befinden sich bereits im Spiel und auch einige meiner neu erstellten Sims.  Aktuell spiele ich 8 Haushalte wechselweise und es fällt mir richtig schwer, das Spiel zwischendurch auch mal zu verlassen um meine Urlaubsfotos zu bearbeiten.  🙂  Demnächst dann neue Artikel mit Screenshots über meine Sims4-Familien.

 

26.08.2014
Pfotis Corner zeigt eine schöne Anleitung zum Sims4-Package-Editor

19.08.2014
Im Simforum.de habe ich einen wirklich schönen Bericht zur Sims4-Familie gefunden.

 

17.08.2014

Ooohhh! Ich bin CAS-süchtig! 🙂  Allein diese Demo macht schon soviel Spaß! Hier meine ersten acht Sims, die ich erstellt habe. Inzwischen sind es mehr. 🙂

Mehr dazu später.


 

09.07.2014

Es tut sich was .. Beste Neuigkeit: demnächst eine CAS-Demo für alle. Weitere Information zum Spiel
gibt es hier: SimTimes – Spielinfos zu Die Sims 4


 

03.07.2014

Meine Meinung zu Die Sims 4

Gerade habe ich von Nörglern und Nörgler die über Nörgler nörgeln gelesen und fand das nicht lustig. Kritik und Meinungsäußerung muss sein. Wie soll EA denn sonst wissen, was die Simsspieler interessiert. Es gibt so viele Spieler wie es Sims gibt, Jeder spielt das Spiel nach seinen Vorlieben und die sind so vielfältig wie auch das Simsspiel ist. Der eine ist nur Architekt, der andere Familienspieler, der Dritte liebt selbstgemachte Muster. Einer mag es gern so realistisch wie möglich, eine andere möchte lieber ihre heile Sims-Welt und, und und … . Alle haben bisher ihren Platz in den Simsspielen 1 bis 3 gefunden.

Nun fängt Die Sims 4 wieder ganz von vorne an. Es ist doch logisch, dass nicht alles, was wir bisher in den Spielen hatten, jetzt im neuen Basisspiel drin ist. Dafür gibt es Neues. Baumodus und CAS z.B. scheint mir nahezu perfekt zu sein. Von dem Deko-Raddampfer bin ich begeistert. Die Spielweise wird eine völlig andere sein, keine offene Welt aber die Möglichkeit verlustfrei von einer Nachbarschaft zur anderen oder auch von einer Welt zur anderen zu gehen, finde ich sehr interessant. Die Rabittholes werden mir nicht fehlen, denn es macht doch keinen Unterschied, ob der Sim sofort verschwindet oder erst „stundenlang“ durch die Stadt fährt um in einem Gebäude zu verschwinden. Buch- und Lebensmittelladen werden mir allerdings im Stadtbild fehlen, daher wird mein erster Bau ein kleiner Marktplatz sein mit kleinen Läden und mit Bänkchen draussen, so dass sich die Sims dort wie gehabt treffen können. Muss ja nicht zum Arbeiten oder Einkaufen sein. Simsspieler sind doch kreativ, was fehlt können wir doch halbwegs ersetzen. 😉

Was mich persönlich wirklich tief getroffen hat, ist das Fehlen der Kleinkinder (ich liebe diese kleinen Toddler) und erst der Hinweis, dass auch nachträglich noch eine Alterstufe eingefügt werden kann, hat mich wieder beruhigt. Ich spiele leidenschaftlich gerne mit großen Familien und die sind ohne die Toddler einfach unvollständig. Ich hoffe sehr, dass die früher oder später (bitte früher!) wieder dabei sind. Die Pools fehlen mir nicht so sehr, aber das ist eben, wie so vieles, auch Geschmackssache. Kein Create a Style, auch das tat weh aber andererseits sammelt sich dann auch nicht so viel „Müll“ auf dem Rechner an. Kann ich verschmerzen. Das CAW wird mir auch fehlen, denn ich habe gerne zwischendurch kleine Welten für mich gebaut (habe gerade wieder mit einer angefangen). Es gibt sicher noch das eine oder andere, was mir im Laufe eines ersten Spiels fehlen wird, weil ich es von Sims 3 her so gewohnt bin aber es gibt sicher noch sehr viel mehr Neues über das ich mich freuen kann (ich freue mich immer über neue Dinge).

Meine Vorbestellung von Die Sims 4 liegt nun fast ein Jahr bei Amazon auf Halde und ich freue mich, im September das Spiel dann endlich installieren zu können. Bis die ersten Addons dazu kommen, werde ich sicher Sims 3 und Sim4 parallel spielen.


29.06.2014

Nachtrag dazu: Eine weitere Altersstufe nachträglich einzufügen ist möglich. Also kann ich auf ein Addon mit Kleinkindern hoffen. 🙂


 

[…] Auch die vorhandenen Altersstufen enthüllt Ryan. Demnach gibt es Babys, Kinder, Teenager, junge Erwachsene, Erwachsene und Senioren. Es wird also fortan keine Kleinkinder mehr geben.[…]

Quelle: Sim Times

Das darf doch wohl nicht wahr sein! Da sollen die Windelstrampler direkt aus ihren Windeln in den Schulbus hüpfen? Wozu dann überhaupt die anderen Altersstufen? Macht es euch doch noch einfacher, Teenager und Erwachsene genügen doch dann auch. Ich bin sauer!

Sims4Emotions – Youtube


Schreibe einen Kommentar