Die Sims 4 – 2015

09.12.2015

Gestern habe ich 2000 Spielstunden in Die Sims 4 erreicht! Die erste Spielstunde in den 2000er findet dann heute Nacht statt mit Zeit für Freunde. 😉

Hier endlich auch alle Grundstücke
20×20 = 3x
30×20 = 6x
40×30 = 3x
64×64 = 2x

05.12.2015

Achtung, Videoeinstellung prüfen.

    Nach dem Patch war das bei mir auf „unkomprimiert“ eingestellt, was ersten riesige Dateimengen beansprucht und zweitens einen besonderen Codec braucht. Einstellung hoch ist völlig ausreichend und läuft wie bisher.

Der Dezember-Patch hat das Spiel runderneuert. Es gibt so viel Neues: bunte Weltübersichten, Benutzerinterface mit neuen Funktionen, Gruppenbildung mit diversen Interaktionen, neue Grundstücksart „Pool“ mit neuer Poolfarbe und -Einfassung, das Feiertags/Weihnachtspack wurde ergänzt und … ich habe noch lange nicht alles entdeckt. 64bit-Version! Ein grandioses update und wer ohne cc/mods spielt kann es wirklich genießen. 😉

15.10.2015

Viel neuen „stuff“ gab es seit dem Release, nicht zu vergessen die kostenlosen Ergänzungen durch die Patches*. Im Dezember gibt es dann noch die Erweiterung „Zeit für Freunde“ auf die ich sehr gespannt bin und bereits vorbestellt habe. Alles in Allem ein schönes Sims4-Jahr.

* : Erwähnenswert die problemlosen Patches in Die Sims 4 im Vergleich zu den furchterregenden Patches in Die Sims3 und deren Folgen, siehe mein Daily Blog im Sims3-net-Forum hier
„Patsch“ und „Stasis“

04.06.2015

Das erste Accessoires-Pack hat neben neuem Gameplay wirklich sehr schöne Objekte mitgebracht, die nicht nur für die Party brauchbar sind. Für knapp 10 Euro wirklich gute Leistung. thesims.com/de_DE/news/party-every-day

Gestern dann die Ankündigung einer neuen Welt für die Sims 4 hat nicht nur bei mir Freude ausgelöst. Siehe Artikel Newcrest.

16.04.2015
Der erste Artikel zum Addon „An die Arbeit“ ist online. Fotos und Videos dazu folgen in Kürze.

06.04.2015

Wenn ich nicht in meinem Spiel war, war ich im Channel von SimFans.de der zu „An die Arbeit“ ein Video nach dem anderen produziert. Es ist unglaublich und Daniel und sein Team haben meinen größten Respekt. Ohne sie hätte ich in diesem umfangreichen Addon sicher noch keinen Durchblick.

Playlist von SimFans.de zu dem Addon „An die Arbeit“ sie wird z.Zt. täglich ergänzt!

Ein dickes Dankeschön auch an dieser Stelle an Daniel und sein Team!

04.04.2015

Seit zwei Tagen bin ich im „Arbeit“-Fieber und komme kaum noch vom Spiel weg.

Das Erweiterungspack ist erstaunlich umfangreich. Am meisten begeistert mich bisher der Handel mit allem was dazu gehört. Dass es zum Beispiel möglich ist, auf einem großen Marktplatz viele kleine Läden zu haben, die dennoch zentral von einer Inhaberin gemanagt werden können. Ich habe zwei Arbeitstage mit nur einer zusätzlichen Verkäuferin gut überstanden und tatsächlich auch ein Plus erwirtschaften können. Wenn der Inhaberhaushalt aus unterschiedlich begabten Sims besteht , kann die Ware zügig nachgelegt werden und es macht wirklich richtig Spaß! 🙂 Auch das Fotostudio, das ich bei mir mit einer Gemäldegalerie verbunden habe, funktioniert sehr gut.

Von den Karrieren habe ich bisher nur die Polizei getestet und das war mir jetzt doch ein bisschen zu langweilig. Als nächstes werde ich die Arzt-Karriere anspielen und dann die wissenschaftliche. Letztere stelle ich mir dann wieder etwas interessanter vor.

Die Magnolia-Promenade habe ich heute erstmalig besucht und wow, was für eine wunderschöne Umgebung! Viel zu schade für Ladengeschäfte also habe ich die alle entfernt und werde mir jetzt vier Wohnhäuser dorthin bauen und dann mit meine Sims auf der Terrasse sitzen, aufs Meer hinaus schauen und auf dem Kai den Raddampfer bewundern. Und natürlich viele, viele Fotos machen. Wie im richtigen Leben. 🙂

Dieses Erweiterungspack ist richtig, richtig gut!

20.03.2015
Das muss man gesehen haben!
YouTube/De: Get to Work Expansion Demo – Sims 4, David Miotke and Graham Nardone showcase the new playable careers and the ability to open up your own retail store in the Sims 4: Get to Work Expansion.

15.03.2015

Wow, die Neuigkeiten zu „An die Arbeit“ überschlagen sich. (Patch dazu Ende März, Erscheinungsdatum 2. April).

Zitate aus div. Interviews mitAzure Bowie-Hankins: „Definitiv! Ich bin eine Entwicklerin für Die Sims 4. In dieser Erweiterung arbeitete ich vor allem an der Back- und Fotografiefähigkeit. Außerdem arbeitete ich an Galeriefunktionen und auch dem neuen Kartensystem. Mit „An die Arbeit!“ haben wir vor allem an der Galerie neue Funktionen ergänzt. Man kann nun von Sims geschriebene Bücher, gemalte Bilder oder aufgenommene Fotos in die Galerie laden! Sie werden an das hochgeladene Grundstück angehängt und nach dem Herunterladen auch angezeigt.

Sixam hat sogar eine Hintergrundgeschichte. Sixam existierte vor Die Sims 2 aber wir haben bis jetzt nicht wirklich darüber gesprochen. Okay, wir hatten schon eine alientypische Welt im Die Sims 3 Store, aber es war eben nicht Sixam. Also wollten wir Sixam endlich zeigen.“

Im Baumodus gibt es neben der Möglichkeit zwei Kellergeschosse und weitere Obergeschosse (insgesamt sollten es dann 6 Geschosse sein) nun auch die Möglichkeit, ein großes bebautes Grundstück auf ein kleineres zu setzen, alles was über die kleinere Grundstücksgröße hinausragt wird abgeschnitten.

Mein ganze privates Highlight ist das Fotostudio mit allem was dazu gehört.“

05.02.2015

Nach 803 Spielstunden mein Feedback in Origin:

    Ich liebe es, wie die Sims jetzt miteinander agieren und Gefühle nicht nur haben sondern auch zeigen. Die Kinder sind euch so gut gelungen, dass ich die Kleinkinder noch nicht einen Tag vermisst habe. Der Baumodus ist genial! Noch nie gab es so viel Möglichkeiten bereits im Grundspiel. Die Landschaftsgestaltung der Nachbarschaft/Welt ist traumhaft schön. Ein Kritikpunkt: Warum habt ihr den Übergang vom Baby zum Schulkind so „grob“ gestaltet? Wäre es nicht besser, die Wiege samt Baby verschwindet im Sternennebel und dort erscheint dann das Schulkind. Trotzdem, die Sims 4 ist eine gut gelungene Fortsetzung der Sims-Reihe. Bisher nur einen ernsthaften Bug, den ihr mit dem letzten Patch relativ schnell behoben habt.

Was gibt es Neues? Das erste Gameplaypack schickt meine Sims in den Campingurlaub, sie verbrennen sich die Arme beim Würstchengrillen, singen Lieder am Lagerfeuer und erkunden die Wälder. Viele neue Häuser wurden gebaut, Familien kommen und gehen, der erste richtige Bug hat meine Saves richtig aufgeräumt und wurde zum Glück auch wieder behoben.

Gestern wurde die erste Erweiterung für Sims 4 angekündigt und ich bin begeistert. Ab April darf ich mit meinen Sims zur Arbeit gehen. Ins Krankenhaus, auf die Polizeiwache oder in das Wissenschaftsinstitut. Nebenbei können meine Sims auch noch ein Unternehmen gründen bzw. einen Laden eröffnen in dem sie selbst gemachte oder gekaufte Artikel verkaufen können. Die kreativen Sims können dann auch fotografieren und ihre Fotos an die Wand hängen.